Zum großen Erfolg des Volksbegehrens gegen Massentierhaltung, dass heute mit 103.891 Unterschriften endete, erklärt Clemens Rostock, Landesvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen Brandenburg:

 „Knapp 104.000 Unterschriften sind ein Wahnsinnserfolg und ein Zeichen: Brandenburg will die Agrarwende! Trotz zahlreicher Hürden, diese hohe Zahl an Stimmen zu sammeln, zeigt, dass sich was ändern muss. Es war ein Kraftakt, weil in Brandenburg die Verfahren für Volksbegehren lange Mängellisten aufweisen. Daher ist die Freude jetzt riesig.“   Mehr »

Als der Brandenburger Landtag im März dieses Jahr über die Forderungen der Volksinitiative gegen Massentierhaltung verhandelte, ging ein Raunen durch die märkischen Ställe. Würde jetzt die lang ersehnte Agrarwende kommen? Schluss mit massenhaft verabreichten Antibiotika, Stallboxen groß wie Schuhkartons, Schweinen ohne Schwänzen und geschredderten Küken?   Mehr »

Rüste Deinen Argumenten-Koffer aus: Scharfe Fakten, griffige Argumente und Antworten auf häufige Angriffe der Megastall-Befürworter haben wir für Dich in unserer Argu-Hilfe zusammengestellt.   Mehr »

Es hat sich ja schon rumgesprochen: Leider können wir die Unterschriften für das Volksbegehren gegen Massentierhaltung nicht direkt auf der Straße sammeln. Wer beim Volksbegehren mitmachen will, kann entweder   Mehr »

Kampagnen-Flyer, Plakate und Erinnerungskarten liegen nun zum Abholen und für den Versand bereit.  Folgendes gilt es zu beachten...   Mehr »

Geht mit eurer Sammel-Aktion dahin, wo bereits viele Menschen sind. Das macht eure Arbeit viel einfacher. Wir werden an dieser Stelle regelmäßig auf Termine hinweisen, die für euch interessant sind.   Mehr »

URL:http://gruene-brandenburg.de/agrarwende/