26.04.2021

Enormer Mitgliederzuwachs bei Brandenburgs Bündnisgrünen seit der Entscheidung in der „K-Frage“.

Brandenburgs Bündnisgrüne verzeichnen in der Woche seit der Entscheidung für Annalena Baerbock als bündnisgrüne Kanzlerkandidatin eine beispiellose Eintrittswelle: Zwischen dem 19.04. und dem 26.04.2021 ist die Zahl der Mitglieder von 2.216 auf 2.299 Menschen angewachsen. Eingerechnet sind dabei 62 Neumitglieder, die seit der Verkündung der Kanzlerkandidatur von Annalena Baerbock ihren Antrag auf Beitritt zu BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Brandenburg gestellt haben

Dazu sagt die Landesvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Brandenburg, ALEXANDRA PICHL: 

„Noch nie in unserer Parteigeschichte sind in einer einzigen Woche so viele Neumitglieder in Brandenburg dazugekommen. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN ist eine Partei, die seit Jahren stetig und kräftig wächst, zuletzt sogar trotz der Corona-Pandemie. Doch der beeindruckende Zustrom in der letzten Woche ist etwas ganz Besonderes. Ich freue mich, dass so viele Menschen zusammen mit uns für eine klimaneutrale, gerechtere Zukunft für alle kämpfen wollen. Gemeinsam ist alles möglich. 

Der Zeitpunkt dieser Eintrittswelle ist alles andere als ein Zufall: Unmittelbar nach der Entscheidung in der bündnisgrünen K-Frage schnellte die Zahl der Parteibeitritte geradezu in die Höhe. Das verdeutlicht: Annalena Baerbock begeistert die Menschen. Ihre Nominierung als bündnisgrüne Kanzlerkandidatin ist ein Signal des Aufbruchs. Als Gegenpol zur Politik des „weiter so“ der anderen Kanzlerkandidaten verkörpert sie Gestaltungswillen und Konzepte für nachhaltigen Wandel. Die guten Umfragewerte für Grün und für Annalena Baerbock sowie die aktuelle Mitgliederentwicklung unterstreichen die Sehnsucht in der Bevölkerung nach einem neuen, konstruktiven Politikstil und nach wirkungsvollen neuen Ideen.“ 

Der Mitgliederzuwachs bei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN hat nicht nur in Brandenburg einen enormen Schub erfahren, sondern bundesweit. Die bündnisgrüne Bundesgeschäftsstelle zählte in der vergangenen Woche über 2.200 Beitritte per Online-Antrag. 
 

URL:https://gruene-brandenburg.de/service/presse/newssingle/article/enormer-mitgliederzuwachs-bei-brandenburgs-buendnisgruenen-seit-der-entscheidung-in-der-k-frage/