KMV in Michendorf

Datum: 31. Juli
Zeit: 19:45  - 21:45
Ort: im Gemeindezentrum „Zum Apfelbaum“, Potsdamer Str. 64, 14552 Michendorf

Vorschlag zur Tagesordnung:

1. Begrüßung, Tagesordnung, Protokoll (bis 19.15 Uhr)

2. Berichte aus den Orten zu den Erfolgen bei den Kommunalwahlen (bis 20 Uhr)
und den Entwicklungen seither

3. Delegiertenwahlen (bis 20.30 Uhr)
3.1. Wahl der Delegierten und Ersatzdelegierten des KV zum LDR für die Dauer von einem Jahr (7 Delegierte + Ersatzdelegierte)
3.2. Wahl der Delegierten und Ersatzdelegierten des KV zur LDK für die Dauer von einem Jahr (ca. 13 Delegierte + Ersatzdelegierte)
3.3. Wahl der Delegierten und Ersatzdelegierten des KV zur BDK für die Dauer von einem Jahr (2 Delegierte + Ersatzdelegierte)

4. Wahl der sachkundigen Einwohner*innen für den Kreistag (bis 21 Uhr)
für:
 - A für Finanzen, Wirtschaft und Infrastruktur
 - A für Bildung, Kultur und Sport
 - A für Verwaltungsstandortentwicklung, Digitalisierung und Personalentwicklung
 - A für Soziales und Arbeitsförderung
 - A für Ordnung, Sicherheit und Verkehr (Mobilitätsausschuss)
 - A für Klimaschutz, Umwelt, Bauen, Recht und Landwirtschaft
 - A für Rechnungsprüfung und Petitionen

5. Endspurt für den Landtagswahlkampf (bis 21.20 Uhr)

6. Aktuelles, Termine, Sonstiges (bis 21.30 Uhr)


# Delegierte zu den Parteitagen

Der Landesdelegiertenrat (Kleiner Landesparteitag) findet am 15.08. in Potsdam statt, die Einladung dazu ist bereits an alle Mitglieder per Mail gegangen.
Die Neudelegierteneinführung beginnt um 9.30 Uhr, der eigentliche Parteitag um 10.30 Uhr, das Ende ist für 14 Uhr geplant:
=>
Auf diesem kleinen Parteitag wollen wir unseren Leitantrag zur Landtagswahl "Brandenburg ist erneuerbar" verabschieden – unsere 12 Punkte, um Brandenburg zu erneuern. Wir freuen uns auf die politischen Reden unserer Spitzenkandidat*innen Ursula Nonnemacher und Benjamin Raschke sowie als Gastredner*innen auf unsere Brandenburger Bundesvorsitzende Annalena Baerbock und auf den Klimaexperten und ehem. Direktor des Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung Hans Joachim Schellnhuber und weitere.
Das Antragsgrün für alle Anträge findet ihr, wie alle weiteren Anträge des Landesvorstands (ab dem 12. Juli), unter ldr2019.antragsgruen.de
Der Parteitag wird voraussichtlich gegen 14 Uhr enden – im Anschluss finden vor Ort Wahlkampfworkshops zur Weiterbildung statt. Alle Infos – auch zu den Workshops - findet ihr ab sofort auch unter www.gruene-brandenburg.de/ldr.
<=
Der KV PM kann 7 Delegierte entsenden.

Die nächste BDK findet vom 15. - 17.11. in Bielefeld statt. Entsprechend der Satzung des Bundesverbandes kann der KV zwei Delegierte zur BDK entsenden.

Überlegt Euch bitte, ob Ihr die Arbeit im Kreisverband unterstützen möchtet, indem Ihr dafür kandidiert.
Wenn Ihr Euch für eine Kandidatur entscheidet, aber nicht an der KMV teilnehmen könnt, so bewerbt Euch bitte bis zum 30. Juli per E-Mail über den E-Mailverteiler des Kreisverbandes (info@gruene-potsdam-mittelmark.de)!


# Sachkundige Einwohner*innen für die Fachausschüsse des Kreistages

Im Kreis wurden folgende Ausschüsse gebildet:
· A für Finanzen, Wirtschaft und Infrastruktur
· A für Bildung, Kultur und Sport
· A für Verwaltungsstandortentwicklung, Digitalisierung und Personalentwicklung
· A für Soziales und Arbeitsförderung
· A für Ordnung, Sicherheit und Verkehr (Mobilitätsausschuss)
· A für Klimaschutz, Umwelt, Bauen, Recht und Landwirtschaft
· A für Rechnungsprüfung und Petitionen

Zu den Inhalten der Ausschüsse gibt es die (alte, noch nicht neu beschlossene) Zuständigkeitsordnung (s. Anlage Verwaltungsstruktur).
Die Bestimmung von je einer oder einem sachkundigen Einwohner für diese Ausschüsse, außer dem für Rechnungsprüfung, erfolgt nach unserer Satzung durch die Kreismitgliederversammlung.
Der Kreisvorstand empfiehlt dabei, diejenigen zu bevorzugen, die auch bereit waren, auf den Listen zu kandidieren und nicht in den Kreistag einziehen konnten. Er empfiehlt weiterhin, Sachkundige aus allen fünf Wahlkreisen zu benennen und auf die Quotierung zu achten.

Auch hier gilt: Wenn Ihr Euch für eine Kandidatur entscheidet, aber nicht an der KMV teilnehmen könnt, so bewerbt Euch bitte bis zum 30. Juli per E-Mail über den E-Mailverteiler des Kreisverbandes (info@gruene-potsdam-mittelmark.de)! Die Bewerbungen, die bereits vor dieser Aufforderung vorlagen, werden wir berücksichtigen. Es kann dennoch nicht schaden, dass sich auch diese Bewerberinnen und Bewerber, wie beschrieben, noch dem KV vorstellen.

URL:http://gruene-brandenburg.de/termine/cal/event//tx_cal_phpicalendar/2019/07/31/kmv_in_michendorf/