Nachrichten

23.10.2018

Rostock & Nonnemacher zum Onlineportal der AfD-Landtagsfraktion

 

Zum am Dienstag online gegangenen Online-Portal der AfD-Landtagsfraktion erklären der Landesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen Clemens Rostock und die Fraktionsvorsitzende im Landtag

Clemens Rostock:

"Lehrerinnen und Lehrer sollen ihre Schüler zu kritischen und mündigen Bürgern erziehen. Sie dürfen im Politikunterricht nicht indoktrinieren, das heißt aber nicht, dass sie sich nicht politisch äußern dürfen. Schließlich sind sie geradezu verpflichtet, für die freiheitlich-demokratische Grundordnung einzutreten, für Menschenwürde, Demokratie, Toleranz und Gleichberechtigung. Werte mit denen die AfD offensichtlich echte Probleme hat.“

Ursula Nonnemacher:

"Mit dem Online-Pranger zeigt die AfD einmal mehr ihr wahres Gesicht: Ihr geht es nicht um politische Lösungen, sie will in unserer Demokratie Unfrieden stiften und Schüler und Lehrer gegeneinander aufhetzen. Mit der Denunziation bedient sie sich eines Machtmittels von Diktaturen – das lässt tief blicken."

URL:http://gruene-brandenburg.de/themen/umwelt/newssingle/article/rostock_nonnemacher_zum_onlineportal_der_afd_landtagsfraktion/