13.04.2018

Solidarität mit dem SV Babelsberg 03 und seinen Fans

Clemens Rostock solidarisch mit SV Babelsberg und Fans. Quelle: Bündnis 90/Die Grünen

Zu den Angriffen auf einen Fanbus von SV Babelsberg 03 von Mittwochabend nach dem Auswärtsspiel in Nordhausen nimmt der Landesvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN CLEMENS ROSTOCK wie folgt Stellung:

„Immer wieder werden Fans des SV Babelsberg 03 attackiert, weil sich der Verein und seine Fans für Vielfalt und gegen Hass, Rassismus, Homophobie und andere gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit einsetzen. Es liegt nahe, dass der Angriff rechtsextremistisch motiviert war. Wir Bündnisgrüne verurteilen diesen Angriff aufs Schärfste – Fußball sollte Sport, Spaß und Unterhaltung sein, doch stattdessen leben Fans in Angst vor gegnerischen Vereinen und deren Verflechtungen zur rechtsextremen Szene. Wir wünschen den vier verletzten Menschen gute Genesung und zeigen Solidarität mit dem SV Babelsberg und seinen Fans!“

 

URL:https://gruene-brandenburg.de/tierschutz/newssingle/article/solidaritaet_mit_dem_sv_babelsberg_03_und_seinen_fans/