Die LAG Landwirschaft befasst sich mit allen Fragen zur Nahrungsmittel- und Tierproduktion. Themen wie naturnahe Landwirtschaft, Düngemittel und Pflanzenschutz, Biolandwirtschaft gehören ebenso wie Massentierhaltung und Landgrabbing zum Spektrum der Diskussionen.

Weitere Informationen gibt es bei den Sprecher*innen: Mail schreiben.

 

Umfrage zeigt: Mehrheit ist für bündnisgrüne Landwirtschaftspolitik

Zu den Ergebnissen einer Forsa-Umfrage im Auftrag des BUND, die zeigen, dass 73% der Bundesbürger strengere Auflagen für die Nutztierhaltung, 82% eine Kennzeichnung von tierischen Produkt wie bei den Eiern und 85% den Einsatz von Reserve-Antibiotika in der Nutztierhaltung ablehnen, erklärt CLEMENS ROSTOCK, Landesvorsitzender von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Brandenburg: „Diese Zahlen bestätigen unseren Kurs in der Landwirtschaftspolitik. Die Mehrheit der Menschen unterstützt unseren Kurs, die Massentierhaltung zu beenden, tierische Lebensmittel transparent zu kennzeichnen und den Einsatz von Antibiotika in der Tierhaltung deutlich zu reduzieren...

13.09.17 –

Zu den Ergebnissen einer Forsa-Umfrage im Auftrag des BUND, die zeigen, dass 73% der Bundesbürger strengere Auflagen für die Nutztierhaltung, 82% eine Kennzeichnung von tierischen Produkt wie bei den Eiern und 85% den Einsatz von Reserve-Antibiotika in der Nutztierhaltung ablehnen, erklärt CLEMENS ROSTOCK, Landesvorsitzender von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Brandenburg: „Diese Zahlen bestätigen unseren Kurs in der Landwirtschaftspolitik. Die Mehrheit der Menschen unterstützt unseren Kurs, die Massentierhaltung zu beenden, tierische Lebensmittel transparent zu kennzeichnen und den Einsatz von Antibiotika in der Tierhaltung deutlich zu reduzieren.

Da sich diese Mehrheiten durch die Anhänger aller Parteien zieht, sollten alle überlegen, mit der Erststimme den Kandidaten ihrer Partei und mit der Zweitstimme BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zu wählen. Gerade in Brandenburg sind wir die einzigen, die in diesen Fragen glaubwürdig für Veränderung in der Tierhaltung stehen.“  

Die genauen Daten der Studie erhalten können Sie hier einsehen: www.bund.net/fileadmin/user_upload_bund/publikationen/massentierhaltung/Massentierhaltung_Umfrage_Haltungsvorgaben_Kennzeichnungspflicht_Antibiotika.pdf 

Kategorie

Landwirtschaft | Pressemitteilung LV | Tierschutz

TERMINE

LAG Kultur

LAG Kultur Zeit: 27.Mai 2024 18:30 Amsterdam, Berlin, Rom, Stockholm, Wien Beitreten Zoom Meeting [...]

Mehr

Townhall mit Annalena Baerbock, Terry Reintke, Sergey Lagodinsky

Einlass ab 17.30 Uhr. Weitere Infos zur Anmeldung folgen.

Mehr