Handwerk und Grüne machen gemeinsame Sache

Der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) und die bündnisgrüne Bundestagsfraktion verständigten sie sich auf ein gemeinsames bildungspolitisches Grundsatz-Papier. 

10.04.12 –

Der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) und die Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen verständigen sich auf gemeinsames bildungspolitisches Grundsatz-Papier. Sie plädieren darin für ein gerechtes, durchlässiges und nachhaltiges Bildungssystem und stellen gemeinsam fest, dass die duale Ausbildung eine der tragenden Säulen der gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Innovationsfähigkeit Deutschlands und damit ein wichtiger Standortvorteil ist. Ihr kommt bei der Sicherung des Fachkräftebedarfs ein besonderer Stellenwert zu. Der demografische Wandel macht es immer dringender, dass kein Jugendlicher verloren geht. Frühe und individuelle Förderung, eine bessere Berufsorientierung in der Schule und gute Übergänge im gesamten Bildungssystem tragen entscheidend zur Sicherung des Fachkräftenachwuchses bei.

Das Positionspapier findet ihr hier.

Kategorie

Bildung

TERMINE

LAG Mobilität

Mehr

Monatliches Treffen LAG Flucht, Integration und Antirassismus

Zugangsdaten auf Anfrage. Kontakt: lag.flucht.integration.antirassismus[at]gruene-brandenburg.de

Mehr

LAG Recht, Demokratie & Antifaschismus

digitale Treffen am zweiten Donnerstag jeden Monats

Mehr