Baumpflanzaktion "Bäume statt CO2-Endlager"

Ein grünes Zeichen setzte der Landesvorstand von Bündnis 90/Die Grünen Brandenburg in der Uckermark bei der Baumpflanzaktion "Bäume statt CO2-Endlager".  

Ein grünes Zeichen setzte der Landesvorstand von Bündnis 90/Die Grünen Brandenburg in der Uckermark. Zu der Baumpflanzaktion unter dem Motto "Bäume statt CO2-Endlager" hatte die Berliner Plattform WikiWoods gemeinsam mit BruchKultur e.V., den beiden Bürgerinitiativen gegen CO2-Endlager aus den Regionen Beeskow und Neutrebbin, sowie die Stadt Beeskow am 27. März deutschlandweit aufgerufen.

Kategorie

Ökologie Umwelt

TERMINE

Landesvorstand

Mehr

LAG Wirtschaft und Finanzen

Diesen Monat aufgrund der Feiertage abweichend am zweiten Dienstag.

Mehr