Im Herbst 2024 wählt Brandenburg einen neuen Landtag – und es geht um alles. In immer mehr Bundesländern können die AfD und ihre Ableger inzwischen als gesichert rechtsextrem bezeichnet werden. Und trotzdem wird der blaue Balken bei jeder Prognose etwas größer. Bei der Landtagswahl 2024 stellt sich darum die Frage:

Schaffen wir es, unsere Demokratie gegen Rechts zu verteidigen?

Doch das ist nicht alles. Als Teil der Landesregierung haben wir Brandenburg in den letzten vier Jahren gerechter, ökologischer und weltoffener gemacht. Jetzt müssen wir einen neuen Stillstand verhindern und den Druck beim Klimaschutz, bei der Mobilitätswende, der Erneuerung unserer Wirtschaft und in vielen anderen Bereichen hoch halten. Kurz:

Wir brauchen ein starkes grünes Ergebnis!

Aber das gibt es nur mit deiner Hilfe. Unterstütze uns in Brandenburg, indem du uns beim Wahlkampf hilfst und gleichzeitig unser schönes Bundesland kennenlernst. Stoße eine Partnerschaft zwischen deinem und einem unserer Kreisverbände an, um unsere Regionen direkt zu unterstützen. Oder spende, damit wir unsere grünen Ideen so weit wie möglich verbreiten können!

So kannst du uns unterstützen:

Spende für unseren Wahlkampf

Jede Spende lässt uns im Wahlkampf mehr Menschen erreichen. Hier kannst du schnell und einfach spenden.

Schließe eine KV-Partnerschaft

Mit einer KV-Partnerschaft können zwei Kreisverbände sich ganz direkt unterstützen. Kontaktiere unsere Kreisverbände gerne direkt zu einer Partnerschaft oder schreibe an gerrit.prange@remove-this.gruene-brandenburg.de für mehr Informationen.

Melde dich zum Wahlkampfurlaub an

Anmeldung Wahlkampfurlaub 2024

Unverbindliche Anmeldung zum Wahlkampfurlaub
Dieses Angebot richtet sich an bündnisgrüne Mitglieder außerhalb Brandenburgs. Wenn du als Brandenburger Mitglied unseren Wahlkampf unterstützen willst, richte dich bitte an deinen Kreisverband.
Bitte beachte: Nach dem Abschicken erhältst du eine Bestätigungsmail. Erst nachdem auf den Bestätigungslink in der Mail geklickt hast, erreicht uns deine Anmeldung.

Mach mit bei der Netzfeuerwehr Ost!

Mach mit bei der Netzfeuerwehr Ost!

Willst du das Internet zu einem besseren Ort machen, in dem auch politische Diskussionen fair und demokratisch ablaufen? Dann mach mit bei unserer grünen Netzfeuerwehr Ost!

Im Internet und vor allem in sozialen Medien verbreiten sich Hass und Desinformation oft rasend schnell. Wir können beobachten, dass rechte Netzwerke den digitalen Raum gezielt nutzen, um Stimmung gegen uns zu machen und unsere Wahlkämpfe zu manipulieren. Der Hass im Netz beschäftigt uns heute schon, wir können aber davon ausgehen, dass das Thema in den anstehenden Wahlkämpfen in diesem Jahr noch brisanter wird.

Wir wollen das Netz nicht den Trollen und dem Hass überlassen. Mit unserer Grünen Netzfeuerwehr Ost halten wir dagegen und treten ein für einen demokratischen Diskurs im Netz. Wir verfolgen Beiträge von und über Grüne in den Ost-Bundesländern in den sozialen Medien und diskutieren und liken gegen Kommentarlawinen von Rechts an. Wir melden Lügen, Hass und Hetze und gehen rechtlich gegen Kommentare vor, wenn es nötig und möglich ist. Dabei entscheidest du ganz allein, wie stark du dich einbringen möchtest: Auch ein einfaches Like für einen konstruktiven Kommentar ist ein wichtiger Beitrag für eine faire Diskussion im Netz.

So kannst du mitmachen

Um bei der grünen Netzfeuerwehr Ost mitzumachen musst du grünes Mitglied sein und brauchst einen Signal-Account. Über das untenstehende Formular kannst du dich ganz einfach anmelden und wir melden uns dann mit allen weiteren Infos bei dir.

Netzfeuerwehr Ost

Netzfeuerwehr Ost

TERMINE

LAG Mobilität

Mehr

Monatliches Treffen LAG Flucht, Integration und Antirassismus

Zugangsdaten auf Anfrage. Kontakt: lag.flucht.integration.antirassismus[at]gruene-brandenburg.de

Mehr

LAG Recht, Demokratie & Antifaschismus

digitale Treffen am zweiten Donnerstag jeden Monats

Mehr