Zehnter Geburtstag Grüne Jugend Brandenburg: Herzlichen Glückwunsch!

Die Grüne Jugend Brandenburg feiert am Samstag, 27. Februar, ihren zehnten Geburtstag. Der Landesvorstand von Bündnis 90/Die Grünen gratuliert herzlich und wünscht der grünen Jugendorganisation weiterhin viel Erfolg und jugendliche Frische.

Die Grüne Jugend Brandenburg feiert am Samstag, 27. Februar, ihren zehnten Geburtstag. Der Landesvorstand von Bündnis 90/Die Grünen gratuliert herzlich und wünscht der grünen Jugendorganisation weiterhin viel Erfolg und jugendliche Frische.

Der Landesvorsitzende der Bündnisgrünen, Benjamin Raschke: „Wir gratulieren der Grünen Jugend nicht nur zum zehnjährigen Jubiläum, sondern auch zu ihren großen Erfolgen in den letzten Monaten." Die Jugendorganisation der Brandenburger Grünen hatte kürzlich neue Basisgruppen in Falkensee, Eberswalde, Oberhavel und Niederbarnim gegründet. Raschke weiter: „Der große Zulauf zur Grünen Jugend zeigt: Wer in Brandenburg jung, kritisch und kreativ ist und für ökologischen und sozialen Fortschritt kämpfen will, ist bei der Grünen Jugend goldrichtig."

Vor zehn Jahren, am 23. Januar 2000, gründeten fünf junge Brandenburgerinnen und Brandenburger in Potsdam das Grün-Alternative Jugendbündnis Brandenburg, aus dem die Grüne Jugend Brandenburg entstand. Heute hat die Grüne Jugend über 100 Mitglieder und sechs Basisgruppen in Potsdam, Cottbus, Falkensee, Eberswalde, Oberhavel und Niederbarnim. Weitere Basisgruppen in Brandenburg (Havel), Uckermark, Spremberg, Schönefeld, Hennigsdorf, Oranienburg, Hohen Neuendorf und Kremmen sind in Planung.

Die Geburtstagsparty mit offenem Mikrofon und Livemusik findet im Anschluss an eine Landesmitgliederversammlung der Grünen Jugend am Samstag, 27. Februar, in der Potsdamer Fabrik in der Schiffbauergasse statt. Benjamin Raschke ist mit 27 Jahren selbst Mitglied der Grünen Jugend und nimmt an der Geburtstagsparty teil.

 

Kategorie

Pressemitteilung LV

TERMINE

Landesvorstand

Mehr

LAG Wirtschaft und Finanzen

Diesen Monat aufgrund der Feiertage abweichend am zweiten Dienstag.

Mehr