Welt-AIDS-Tag 2010: Mehr Forschung und Aufklärung statt warme Worte

Zum Welt-AIDS-Tag fordern die Bündnisgrünen mehr Offenheit mit dem Thema AIDS und mehr Geld für Forschung und Aufklärung. Die Potsdamer Bündnisgrünen warben in der Innenstadt für Solidarität mit den Betroffenen.

 

Die beiden Potsdamer Kreisvorsitzenden Birgit Eifler und Uwe Fröhlich beim Spendensammeln und Schleifenverteilen anlässlich des Welt-AIDS-Tags in der Potsdamer Innenstadt.

 

Pressemitteilung der Bundestagsfraktion zum Welt-AIDS-Tag.

Kategorie

News Soziales und Gesundheit

TERMINE

Landesvorstand

Mehr

LAG Wirtschaft und Finanzen

Diesen Monat aufgrund der Feiertage abweichend am zweiten Dienstag.

Mehr